Informationen

Interesse?

Unser B√ľro, Telefon: (030) 323 30 50, der Samuel-Hahnemann-Schule nimmt gerne alle Anfragen entgegen.
Der Nachfrage entsprechend kann diese Ausbildung ggf. angeboten werden.

 


 

Videoeinblick

Yoga

Yoga aktiviert die heilenden Kr√§fte von K√∂rper, Geist und Seele durch Atemtechniken und K√∂rperhaltungen. 

Die Spuren des heiligen Yoga f√ľhren mehr als 5000 Jahre zur√ľck. Yoga ist ein Bestandteil der gro√üen vedischen Philosophie des alten Indiens. Sie lehrt, dass das ganze Universum ein Selbst ist und der Schl√ľssel zum kosmischen Wissen und zur Heilung in unserem Geist und in unserem Herzen liegt. Yoga aktiviert die heilenden Kr√§fte von K√∂rper, Geist und Seele. 

Pranayama (Atemtechniken) und Asanas (K√∂rperhaltungen) wirken positiv, heilend und erfrischend auf den Geist, sowie die verschiedenen K√∂rpersysteme. R√ľckrad und Gelenke werden beweglich, die Muskulatur, Dr√ľsen und die inneren Organe werden gest√§rkt. Das h√∂chste Ziel des Yoga ist die Selbstverwirklichung: die h√∂chste Form der Selbstheilung. 

Die Yoga-Ausbildung an der Samuel-Hahnemann-Schule umfasst 25 Tage / 125 Stunden.
Zusätzlich ist das Buchen eines weiteren Praxiskurses (100 Stunden mit Zertifikaterteilung) nach der 3-jährigen Ausbildungszeit möglich.

 


Einen kurzes Kennenlernen einer der Yoga-Dozentinnen / Birgit Lampe mit Andreas Kr√ľger (Schulleiter) k√∂nnen Sie per Klick in unserer Infobox rechts erhalten.