Die Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin

Entsprechend der Philosophie und Tradition ist in der Ausbildung zum Heilpraktiker die enge Verbindung der klinisch-medizinischen und naturheilkundlichen Ausbildung sehr wichtig.
Die seit 1983 bestehende Samuel-Hahnemann-Schule bietet einen ganzheitlich-therapeutischen Ausbildungsweg mit Kursen der westlichen sowie östlichen Naturheilkunde an. unsere Schulinfo-Broschüre...

 

 

 

Heilpraktiker werden - Wunder voll!

Start der nächsten Heilpraktikerausbildung ist ab Januar 2018... ein laufender Einstieg ist dann möglich! 

Wir bieten 3-jährige Tageskurse an, die aber auch als 2-jährige Tageskurse bei einer Weiterbildungsmaßnahme möglich sind. 

Mittlerweile ist es auch möglich, ausschließlich eine ein- oder zweijährige klinische Ausbildung oder einzelne Therapie-Module zu wählen.


Andreas Krüger, Schulleiter der Samuel-Hahnemann-Schule & Heilpraktiker, ruft:
„Bist Du bereit, in den alchimistischen Kochtopf der Samuel-Hahnemann-Schule
zu springen und in ihm heranzureifen zu wirklichem Heilertum? Bist Du bereit,
Dich auf einen kraftvollen Schwarm, mit herrlichen Nestern einzulassen?
Bist Du bereit, Dich dem Abenteuer der eigenen Wandlung, Heilung und Befreiung hinzugeben?
Wenn Du bereit bist, JA zu sagen, dann ist die Samuel-Hahnemann-Schule der beste Platz für Dich, den es gibt."

Informieren Sie sich auch in unserem Probestundenplan, welche Unterrichte Sie besuchen und hineinschnuppern können oder lassen Sie sich durch unser Büro informieren.

Die Tagesausbildung der Samuel-Hahnemann-Schule zur Heilpraktikerin / zum Heilpraktiker bürgt für eine fundierte klinische und therapeutische Ausbildung, der Erfolg zeigt sich in der hohen Quote der bestandenen Heilpraktiker-Überprüfungen unserer Schülerinnen und Schüler.

 

Nähere Informationen können in unserem SHS-Schulbüro erfragt werden oder erleben Sie unseren nächsten Tag der offenen Tür.