Informationen

Anmeldung

im Schulbüro der SHS: (030) 323 30 50

 

Ort

Samuel-Hahnemann-Schule
Colditzstr. 34-36, 12099 Berlin

 

 

Heilerlaubnis Psychotherapie

Vorbereitungskurs auf die Überprüfung zur Heilerlaubnis Psychotherapie

In den letzten Jahren hat sich gezeigt, dass immer mehr Menschen nach alternativen Heilmethoden suchen und deshalb eine Heilpraktikerin / einen Heilpraktiker aufsuchen. Diese Klientel hat sich in den letzten Jahren grundlegend gewandelt. Hinter vielen körperlichen Beschwerden verstecken sich seelische Missbefindlichkeiten, die sich nicht so ohne weiteres erkennen lassen.

 

Auch hier suchen Menschen nach alternativen Methoden, welche die traditionellen Psychotherapieformen ergänzen. Seit einigen Jahren gibt es eine Überprüfung für genau dieses Gebiet, die Überprüfung zur
Heilpraktikerin / zum Heilpraktiker für Psychotherapie.

 

Der Vorbereitungskurs auf die Heilpraktikerüberprüfung auf dem Gebiet der Psychotherapie soll in die Vielfalt psychiatrischer Erkrankungen Einblick gewähren. Er ist geeignet für Menschen, die schon ein Therapieverfahren erlernt haben, für Menschen, die diese Heilerlaubnis als Anfang für eine therapeutische Arbeit benutzen wollen und letztendlich für alle, die sich für die Psychiatrie und ihre vielfältigen Krankheitsbilder interessieren.

 

Inhalt der Ausbildung

Vermittelt werden fundierte Grundlagen der Psychiatrie: Allgemeine Psychopathologie, Neurosen, Persönlichkeitsstörungen, affektive Psychosen, schizophrene Psychosen, sonstige wahnhafte/psychotische Störungen, Psychosomatik, Sucht, Suizidalität, körperlich begründbare psychische Störungen, Neurologische Erkrankungen, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Sexualstörungen, Psychotherapieverfahren, Pharmakologie, Gesetzeskunde. Außerdem üben wir die differentialdiagnostische Abgrenzung körperlicher und seelischer Ursachen psychischer Krankheitsbilder. Fragen wie: „Wen darf ich wie behandeln und wen verweise ich wie und wann wohin?“ runden die Ausbildung ab.

 

DozentInnen

Hp Psych. Dagmar Lahn (Kursleiterin)

 

Wichtiger Hinweis

Bitte erkundigen Sie sich vor Buchung des Kurses beim Gesundheitsamt, wann Ihr Überprüfungstermin ist, es existieren Wartezeiten von zum Teil 1 ½ bis 2 Jahren.

 

Information zur Bildungsprämie

Diese Ausbildung ist bildungsprämienberechtigt, unser Ansprechpartnerin zu diesem Thema ist Anette Adam-Burghardt.

Offizielle Informationen zur Bildungsprämie finden sich auch auf: www.bildungspraemie.info.

 

Termine, Zeiten, Kosten, Vertragsmodalitäten

Entnehmen Sie bitte diese Informationen immer aktuell aus unserer Infobox rechts.